Home
>
Ich mache was ich will: Freiheitsphilosophie für junge Menschen. Rezension ...

Ich mache was ich will: Freiheitsphilosophie für junge Menschen. Rezension von: Roland Roth "Roth-Verlag"

Dieses Buch ist eigentlich nicht nur für junge Menschen geeignet, sondern auch für jeden, der nachs einer persönlichen Entwicklung sucht.

Mieke Mosmuller hat als erfahrene Autorin ein wunderschönes und handliches Büchlein kreiert, um der Suche nach dem eigenen Ich auf die Spur zu kommen. Das tun, was man selbst will, frei sein von allen Pflichten, das sind die Wünsche eines jeden von uns, doch in der Regel klappt das nicht immer so in der realen Welt voller Pflichten.

Die Autorin präsentiert hier eine interessante Reise in eine reale Freiheit und zeigt auf, dass man in der Tat mittels eines unbefangenen Selbsterlebens das tun kann, was man wirklich selbst will.

Da ja zumeist junge Menschen auf der Suche nach ihrer persönlichen Freiheit sind, ist das Buch auch in einer sehr verständlichen und kurzweiligen Sprache verfasst worden.
Lerne Fühlen! - Mieke Mosmuller
Bittersüßer Schmerz- Die Erscheinung Christi in der ätherischen Welt - Mieke Mosmuller

Neu

Bittersüßer Schmerz- Die Erscheinung Christi in der ätherischen Welt

Mieke Mosmuller

Direkt Lieferbar • EAN  9783946699248 • Leinen, gebunden • 116 Seiten • Deutsch • 2023 • CHF 30,00

CBLibrisAmazonBol.comBrunaAKOStandaard Boekhandel